DJI
tu Dortmund

Entwicklung und Stand der Hilfen zur Erziehung in Sachsen-Anhalt. Erziehungshilfebericht und Sozialstrukturatlas

Die 2004 im Rahmen des Projekts erstellte Expertise für den 3. Kinder- und Jugendbericht des Landes Sachsen-Anhalt umfasst zwei Teile. In einem ersten Teil werden statistische Informationen aus unterschiedlichen für die Kinder-, Jugend- und Familienpolitik relevanten Bereichen aufbereitet und zur Verfügung gestellt. Dabei wird die Lebenssituation von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien im Allgemeinen sowie insbesondere bezogen auf mögliche bedarfsgenerierende Faktoren für Leistungen der Hilfen zur Erziehung auf Landesebene, aber auch für die Kreise und kreisfreien Städte im Land statistisch dokumentiert.

Der zweite Teil beinhaltet Auswertungen und Analysen von Daten zur Gewährung und Inanspruchnahme von Hilfen zur Erziehung für das Land Sachsen-Anhalt insgesamt sowie einzelne Regionen und Jugendamtsbezirke. Vorgenommen wird dabei eine Klassifizierung der regionalen Gebietseinheiten im Land

Laufzeit

Januar 2003 - Juli 2004

Kooperation

Landesjugendamt Sachsen-Anhalt

Statistisches Landesamt Sachsen-Anha

Förderung

Ministerium für Gesundheit und Soziales des Landes Sachsenanhalt

Mitarbeiter/-innen

Dr. Kirsten Fuchs-Rechlin

Dr. Jens Pothmann
Tel.: 0231/755-5420
E-Mail: jens.pothmann@tu-dortmund.de

Dr. Matthias Schilling
Tel.: 0231/755-5556
E-Mail: matthias.schilling@tu-dortmund.de

Weblinks